Olympia-Mode = Nationen-Uniform?

Olympia-Mode = Nationen-Uniform?

von Rose Wagner

Eine Olympiade ist ein globaler Laufsteg. Einheitlich gekleidet wie die Pinguine ziehen die nationalen Mannschaften ins Stadion ein. Sportfunktionäre halten die textile Uniformierung der Teilnehmer für wichtig. … mehr lesen

Mode aus der Manufaktur

Mode aus der Manufaktur

von Rose Wagner

Nie zuvor sahen Frauen, die vierzig, fünfzig, sechzig Jahre oder noch älter sind, besser und gesünder aus als heute, und nie zuvor waren sie so aktiv. Die meisten wissen, was zu ihnen passt. Schnelllebigen Mode-Zyklen wollen sie sich nicht mehr unterwerfen, und Fast Fashion à la Primark, H&M oder Zara ist nicht ihre Sache. Sie suchen hochwertige Kleidung, in der sie weder bemüht jugendlich noch wie Matronen wirken, aus deren Leben Sinnlichkeit und Extravaganz verschwunden sind. Doch diese Altersgruppe findet nicht so leicht etwas Apartes, das gut sitzt und bezahlbar ist.  … mehr lesen

Lernen von den Kugelfischen

Lernen von den Kugelfischen

von Rose Wagner

„Biomimetics. New Shores / New Styles”
Ausstellungsraum der Kunstbibliothek Staatliche Museen zu Berlin  > 14.01.2014 ‒ 18.01.2014

In den Bio- und Ingenieurswissenschaften wird systematisch von der Natur gelernt, um die Erkenntnisse in konkrete Verfahren und Produkte umzusetzen. Dass sich auch Mode-Designer deren Konstruktions- und Funktionsprinzipien abschauen, ist jedoch relativ neu. Dabei könnte sich verstärkte bionische Forschung für die Textil- und Modeindustrie auszahlen. … mehr lesen